Hombourg (Elsass)

Die beiden Plätze mit jeweils 18 Löchern in Hombourg (Elsass), der Schlossplatz und der Burgplatz, schlängeln sich durch eine unberührte Waldlandschaft - einfach nur zum Genießen. Zum Abschluss der Golfrunde lädt das Schloss mit dem dort befindlichen Restaurant zum Verweilen ein. Rundum ein herrlicher Golftag.

Die ersten fünf Löcher des Schlossplatzes liegen im offenen Gelände. Ab der sechsten Bahn bekommt man den Eindruck, der Golfplatz ist hundert Jahre alt. 13 Löcher wie Robin Hood, ohne Zivilisation, durch die Waldschneisen spielen, ist ein besonderes Erlebnis. Das gleiche gilt für den Burgplatz, gut gelungenes Design, 18 Löcher in einem kompletten Waldgebiet, abgeschieden in der Natur.

- nebenstehend sehen Sie die Spielbahnen -

Schlossplatz

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.